Artikel-Nr.: Ir-Ex-9575

Marke: Iridium

Iridium Extreme 9575 Satellitentelefon

Telefon nur mit SIM Karten von uns! Das härteste Iridium Satellitentelefon für die ganze Welt Einfach, robust und wetterfest Mit dem Iridium Extreme 9575 halten Sie eines der robustesten Satellitentelefone in den Händen mit dem Sie auf der ganzen Welt an Land, zur See, am Berg, im Tal, in der Arktis und Antarktis zuverlässig verbunden sind. Nützen Sie...

Preis 2.241,67 €
Nur noch wenige Teile verfügbar

Artikel-Nr.: THSimPrPN

Marke: Thuraya

Thuraya Pre Paid SIM Karte für Telefone

Die Thuraya Pre Paid SIM Karte für alle Thuraya Telefone Diese Thuraya SIM Karte passt für alle Thuraya Satellitentelefone (XT, XT light, XT PRO, SatSleeve, SatSleeve+, Hotspot, X5). Die SIM Karte ist eine MINI/MICRO/NANO SIM und passt somit in alle Thuraya Satellitentelefone. Die Pre Paid SIM Karte ist als Thuraya NOVA SIM und als Thuraya Standard SIM...

Von Preis 82,50 €
Auf Lager

Artikel-Nr.: IR-PrP-SIM-Voice

Marke: Iridium

Iridium Pre Paid SIM

Die Iridium Pre Paid SIM Karte für alle Iridium Satellitentelefone Diese Iridium Pre Paid SIM Karte passt für alle Iridium Satellitentelefone (Extreme 9575, Iridium 9555, Iridium GO!). Die SIM Karte ist eine MINI SIM. Auf die Pre Paid SIM Karten von Iridium können verschieden große Guthabenpakete mit unterschiedlicher Gültigkeitsdauer aufgebucht werden....

Von Preis 10,00 €
Auf Lager

Artikel-Nr.: IRI-PrP-GUT

Marke: Iridium

Iridium Prepaid Guthaben/Sprache

Iridium Prepaid SIM Karte aktiviert für alle Iridium Telefone Dieses Guthaben kann nur für von uns aktivierte SIM Karten verwendet werden. Bei der Bestellung geben Sie bitte Ihre Iridium Telefonnummer und SIM Karten Nummer in den Zusatzfeldern an. Benötigen Sie dringend neues Guthaben und haben keinen Zugriff auf unseren Webshop, kontaktieren Sie uns 24/7...

Von Preis 149,17 €
Auf Lager

Artikel-Nr.: INM-GSPS-PrP-SIM

Marke: Inmarsat

Inmarsat Prepaid SIM für iSATphone2 und iSATphone pro

Die Inmarsat Prepaid SIM Karte (GSPS) für das Isatphone 2 und das Isatphone Pro Die Inmarsat Prepaid SIM Karte für die Inmarsat Sprachtelefone Istaphone 2 und das ältere Isatphone Pro, kann mit Guthaben unterschiedlicher Höhe und Gültigkeit von 30 Tagen bis 1 Jahr aufgeladen werden.

Preis 10,00 €
Auf Lager
Alle Verkaufshits
Einfacher zu tragen und zu reisen, der Spot Gen3 ist kompakt und leicht und ermöglicht kabellose Nutzung ohne Sorge.
  • Einfacher zu tragen und zu reisen, der Spot Gen3 ist kompakt und leicht und ermöglicht kabellose Nutzung ohne Sorge.
  • Reduzierte Größe - einfacher zu tragen und zu reisen

Miete Spot Gen 3

RE-SPG3

Kommunikation in den abgelegensten Gebieten mit dem Spot Gen 3

Klein, komptakt und einfach zu bedienen

Der Spot Gen3 Satellitenmessenger ermöglicht die Kommunikation in den abgelegensten Gebieten ohne auf das Handynetz angewiesen zu sein. In seiner Hauptfunktion dient der Spot Gen3 als Notfallsender. Mittels Knopfdruck kann man in einem Notfall Rettungsdienste benachrichtigen, oder bis zu 3 voreingestellte Nachrichten an Freunde und Verwandte per SMS oder E-Mail versenden. Neben seiner Hauptfunktion als Notfallsender, verfügt er über eine Trackingfunktion, welche in Echtzeit den Tourverlauf per Satellit versendet und über eine Online-Plattform graphisch darstellt. Auch an Anbindung an soziale Netzwerke, wie Facebook, ist möglich. Im Gegensatz zum Vorgänger Spot2 wurde der Spot Gen3, weiter verbessert. Der Spot Gen3 Satelliten GPS Messenger funktioniert mit 4xAAA Lithium oder NiMH Akkus. Neben einer Verdoppelung der Betriebsdauer, besitzt er die Möglichkeit über einen USB-Port mit einer externen Spannungsversorung betrieben zu werden. Durch eine Bewegungssteuerung konnte die Laufzeit weiter gesteigert werden.

115,83 €
Bruttopreis
Menge

100% secure payments

Artikel zuletzt in einem Warenkorb am: 20.10.2021

Beschreibung

Das kompakte und leichte Gerät für Satelliten- und Notfallkommunikation

Der Spot 3 GPS Messenger eignet sich mit seinen besonders kompakten Abmessungen und einem Gewicht von nur 160 g hervorragend für Wochenend-Ausflüge oder Kurztrips. Das Gerät ermöglicht Ihnen die, im Extremfall überlebenswichtige, Kommunikation mit Freunden und Familie. Die Lokalisierung Ihrer Position erfolgt nur dann, wenn Sie es zulassen.

Für Ihre Sicherheit

In einer Notlage fordern Sie Hilfe an und erhalten schnell die benötigte Unterstützung. Dank der 100-prozentigen Kommunikation über Satelliten haben Sie fast auf der ganzen Welt eine Verbindung, auch dort wo das Mobiltelefon nicht funktioniert. Die einzige Voraussetzung ist die freie Sicht zum Himmel.

Tracking von Fahrzeugen und Booten

Der Spot 3 Messenger verfügt über einen integrierten Bewegungssensor, der das Tracking von Fahrzeugen und Booten ermöglicht. Stellen Sie den integrierten Bewegungssensor auf Land- oder Seemodus ein und das Tracking beginng, sobald der Spot 3 eine Bewegung erkennt. Versorgen Sie den Messenger auf Wunsch über den Micro-USB-Anschluss mit externer Versorgungsspannung und nutzen Sie die Batterien als Backup. Damit eignet er sich ideal für Flottenbetreiber oder Bootsvermieter.

SOS

Ihre GPS-Koordinaten an die internationale Notrufzentrale GEOS senden. Verwenden Sie diese Funktion im Falle einer lebensbedrohlichen Situation oder in anderen kritischen Notfällen, um Notdienste über Ihren genauen Aufenthaltsort zu informieren und Hilfe anzufordern.

GEOS Alliance

GEOS gehört zu den führenden Anbietern für Notfallhilfe Lösungen und Überwachung. Das Unternehmen hat bei Rettungsaktionen in über 140 Ländern dabei geholfen viele Leben zu retten. Die Zentrale ist das ganze Jahr über rund um die Uhr besetzt, um auf Ihren SOS Notruf zu reagieren, Ihr Gerät zu orten und die entsprechenden Kontakte und Notfalldienste in deinem Gebiet zu benachrichtigen. Sobald Sie einen Notruf abgesetzt haben, erhalten Sie eine Bestätigung, dass Hilfe unterwegs ist, und kontinuierliche Updates zum Status des Rettungseinsatzes.

Achtung

Damit Sie die Dienstleistungen von SPOT nutzen können, müssen Sie sich beim Hersteller registrieren und eine jährliche Gebühr bezahlen.

Artikeldetails
RE-SPG3

Hinweise zur Miete

Auswahl des richtigen Datenterminals

Das erste Auswahlkriterium ist das Reiseziel und die Art der Fortbewegung

Reisen Sie per KFZ, an Land oder mit eigenem oder gechartertem Boot auf See?

Ihr Reiseziel ist auch hinsichtlich der Auswahl des richtigen Terminals und Satellitennetzes ausschlaggebend da zum Beispiel für den Atlantik weniger Netzwerkanbieter zur Auswahl stehen als für das Mittelmeer oder das Arabische Meer.  Aus technischer Sicht ist für die Auswahl relevant welche Internetdienste Sie für Ihre Reise oder Ihren Einsatz benötigen werden. Geht es Ihnen vor allem um Tracking, kurze Textnachrichten oder kurze Wetterinformationen können andere Geräte eingesetzt werden als für Breitbandanbindungen mit denen Sie fast wie gewohnt im Internet surfen können und alle Dienste von Apps bis zur VPN Verbindungen direkt in Ihr Firmennetzwerk erstellen können. Es empfiehlt sich zur Bestimmung von Hardware und Anbieter eine grobe Berechnung des vorrausichtlichen Datenvolumens anzustellen um den kostengünstigsten Tarif für Sie zu finden. Für die Verwendung der eigenen IT Hardware macht es Sinn einen Laptop, Tablet oder Smartphone mit nur jener Software zu installieren die auch tatsächlich benötigt wird. Beachten Sie, dass viele Apps permanent „nach hause telefonieren“ wollen und dies auch tun und damit sehr schnell sehr hohen Datenkonsum verursachen, der richtig ins Geld gehen kann. Eine richtig aufgesetzte Firewall bzw. ein App wie NETGUARD für Android, Tablets und Smartphones kann ungewünschten traffic unterbinden. Es besteht die Möglichkeit Verbrauchslimits betreiberseitig einzurichten die bei Erreichen eines bestimmten Verbrauchs den Zugang sperren. Dabei ist zu beachten, dass die Verbrauchszählung nicht immer real time läuft sondern durch verschieden Faktoren auch verzögert sein kann und das gesetzte Limit auch überschritten werden kann. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass jeder Mieter und all deren Nutzer für den Verbrauch voll verantwortlich sind und ohne Abzug verrechnet wird. Hinsichtlich der Wichtigkeit einer aufrechten Kommunikation auf See oder abseits jeglicher Mobilfunkversorgung kann eine Vollsperre des Terminals kritisch werden da es dann nicht mehr möglich ist im Notfall zu Kommunizieren. Die Erfahrung hat gezeigt, dass der für die Reise prognostizierte Datenverbrauch meistens höher war als erwartet, daher ist es üblicherweise weitaus günstiger ein größeres Datenpaket zu nützen um Sorgloser im Internet surfen zu können und sich so hohe Kosten zu ersparen. Installation und Montage, bei den von uns zur Vermietung angebotenen Terminals, sind Montagevorrichtungen für KFZ und Boot inkludiert. Auf KFZ Dächern verwenden Sie Magnetfüße und für die Montage am Boot eine  Masthalterung für senkrechte Masten. Mit dem Antennenkabel verbinden Sie auf Boot und KFZ den Terminal unter Deck bzw. im Fahrzeuginneren. Je nach Terminal kann dieser per 12V oder 110/230V angeschlossen werden. Beachten Sie bei der Verlegung des Kabels dass diese Hochwertigen aber sensiblen Hochfrequenzkabel nicht abgeknickt, eingeklemmt oder anders beschädigt werden darf.

Telefonieren mit Datenterminals

Je nach Hersteller und Netzbetreiber sind die Terminals mit einem Telefoniemodul ausgestattet oder können mit VoIP Telefonen oder Apps genützt werden.  Certus bietet 3 Telefonnummern im Inmarsat Netz direkt am Terminal oder VoIP je nach Service, im Netz von Thuraya nützen Sie VoIP oder die Thuraya Talk App. Beachten Sie bei VoIP Verbindungen fällt je nach Anbieter des VoIP Dienstes ein bestimmter Datenverbrauch an der nach Preis pro MB verrechnet wird.

Die richtige SIM Karte für Ihr Reiseziel

Damit wir für Ihre Reise die kostengünstigste Tarifvariante anbieten können, informieren Sie uns bitte über Ihr Reiseziel. Beispielsweise gibt es bei Thuraya die NOVA SIM Karte, die in den NOVA Ländern günstiger ist und den Standard SIM der für den Einsatz auf Meeresflächen in internationalen Gewässern weitaus günstiger ist.

Reisen mit Datenterminals und Telefonen

Unsere Mietdatenterminals sind in Flugtauglichen robusten Koffern geschützt verpackt. Die Koffer wiegen je nach Terminal zwischen 20 und 30kg und können als reguläres Gepäckstück nach IATA aufgegeben werden, da keine Lithium Batterien enthalten sind. Satellitentelefone müssen üblicherweise aufgrund der IATA Regulierungen (Achtung diese können nach Abflugsland und Airline unterschiedlich sein) in die Kabine mitgenommen werden. Die Batterien müssen am Gerät installiert sein und das Gerät gegen unbeabsichtigtes Einschalten gesichert sein. Ersatz Batterien müssen kurzschlusssicher verpackt sein bitte klären Sie vor dem CheckIn mit Ihrer Airline die aktuell gültigen Richtlinien für den Transport von Batterien ab. Für unsachgemäßen Transport, Beschlagnahme oder Vernichtung durch den Flughafen haftet der Mieter zum Ersatzwert.

Einreisebestimmungen in Ländern mit Restriktionen oder Verboten für Satellitenkommunikation und Technologie

Die tagesaktuellen Bestimmungen sind vom Mieter selbst zu prüfen und einzuhalten. Bei nicht genehmigter bzw. illegaler Einfuhr unserer Geräte und daraus folgender Beschlagnahme haftet der Mieter für alle rechtlichen Folgen und den Ersatzwert für das Gerät. Die daraus resultierende nicht Nutzung des Mietgegenstands entbindet nicht von der Mietzahlung. Aktuell (Stand 07/2021) sind folgende Länder möglicherweise betroffen: Kuba, Nordkorea, Indien, teilweise Russland, Syrien, diverse Länder in Afrika. Für Regierungsorganisationen oder Organisationen mit berechtigtem Interesse ist es unseres Wissens durchaus möglich Sondergenehmigungen für die Einfuhr und Nutzung von Satellitenkommunikation von der Landesvertretung in Österreich zu erhalten. Bitte informieren Sie uns in so einem Falle vor dem Abschluss der Mietvereinbarung.

technische details

  • Abmessung: 8,7 x 6,5 x 2,5cm
  • Gewicht: 114g (inklusive Batterien)
  • Betriebstemperatur: -30°C bis +60°C
  • Betriebshöhe: -100m bis 6498m
  • Wassefest: IPX7
  • Feuchtigkeitstest: MIL STD 810F, Methode 507.3, 95% bis 100& kond.
Funktion (24 Stunden Nutzung) 100% freie Sicht zum Himmel 50% freie Sicht zum Himmel
Gerät eingeschaltet (Tracking Modus, keine Bewegung) 18 Monate 18 Monate
SOS / Hilfe (alle 5min) 7 Tage 3-4 Tage
Tracking (2,5min) 4 Tage 2 Tage
Tracking (5min) 7 Tage 3-4 Tage
Tracking (10min) 14 Tage 7 Tage
Tracking (30min) 3 Monate 1,5 Monate
Tracking (60min) 6 Monate 3 Monate
OK/individuelle Nachrichten 1400 Nachrichten 700 Nachrichten
2 andere Artikel in der gleichen Kategorie:

Artikel-Nr.: RE-GS spotX

Marke: Globalstar

Miete Find me Spot X

Auch außerhalb des Mobilfunknetzes verbunden bleiben mit dem Spot X Einfach, kompakt und leicht Spot X bietet bidirektionale Satellitennachrichten, wenn Sie nicht innerhalb des Netzes sind bzw. keine zuverlässige Netzabdeckung haben.  Verbinden Sie SPOT X über die SPOT-X-App per Bluetooth mit Ihrem Smartphone, um auf Ihre Kontakte zuzugreifen und in...

Preis 50,00 €
Nur noch wenige Teile verfügbar

Artikel-Nr.: RE-IRExPTT

Marke: Iridium

Miete Iridium Extreme 9575 PTT Satelliten Telefon

Iridium Extreme 9575 PTT, das härteste Push to Talk fähige Satellitentelefon Robust, einfach und weltweit verbunden Das Iridium Extreme 9575 PTT ist eine Variante des Standard Modells Iridium Extreme 9575 mit zusätzlicher Sprechfunk-Funktion über Satellit. Mit dem Iridium Extreme 9575 PTT können Sie weltweit über das Iridium Satellitennetz Telefonate...

Preis 474,17 €
Auf Lager